(c) Heike Bogenberger
(c) Heike Bogenberger

Dora Heldt

Dora Heldt wohnt in Hamburg. Nach dem Abitur hat sie eine Buchhändlerlehre in Bonn-Bad Godesberg gemacht, dann als Buchhändlerin in Koblenz und Cuxhaven gearbeitet, seit 1992 ist sie Verlagsvertreterin. Wenn sie nicht schreibt, liest und verkauft sie die Bücher anderer.

Als im Januar 2006 ihr erster Roman ›Ausgeliebt‹ erschien, konnte noch niemand ahnen, dass diese bis dahin unbekannte Autorin schon bald mit all ihren Büchern die Bestsellerlisten erobern würde. Besser bekannt war Dora Heldt zu diesem Zeitpunkt im Verlag als Kollegin Bärbel Schmidt. 20 Jahre lang arbeitete sie damals bereits als Verlagsvertreterin für den dtv.

Mehr erfahren Sie hier.